Aufklärung gefordert

Die Niederlande haben eine lückenlose Aufklärung des Abschusses des zivilen Fluges MH17 in der Ukraine und die Bestrafung der Schuldigen gefordert. „Die Ursachen der Katastrophe müssen ans Licht gebracht und die Verantwortlichen der Justiz übergeben werden“, sagte Ministerpräsident Mark Rutte gestern Abend (Ortszeit) vor der Vollversammlung der Vereinten Nationen in New York. „Ein ungehinderter Zugang zur Absturzstelle ist dafür entscheidend.“ Die Niederlande wollten mit allen beteiligten Ländern und Organisationen dafür zusammenarbeiten.

Kommentar hinterlassen