Start Allgemeines Aktienfonds bleiben 1. Wahl

Aktienfonds bleiben 1. Wahl

0

Aktienfonds-Sparpläne sind für den langfristigen Vermögensaufbau bestens geeignet. Wer beispielsweise als 30-Jähriger monatlich 100 Euro in Aktienfonds mit Schwerpunkt Deutschland angelegt hat, verbucht heute als 60-Jähriger ein Vermögen von gut 116.000 Euro.

Dabei wurden insgesamt 36.000 Euro eingezahlt. Das entspricht einer jährlichen Rendite von im Schnitt knapp sieben Prozent. Hierbei sind alle Fondskosten, wie zum Beispiel Verwaltungskosten, Transaktionskosten und der maximal mögliche Ausgabeaufschlag, berücksichtigt. Dies ist der jüngsten Sparplanstatistik des BVI per 30. September 2010 zu entnehmen.

Quelle: BVI

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here