Wird Provision nur auf „Anforderung“ ausbezahlt? Protected Group Salzburg

Bei der protected group/ Salzburg scheint es seit Jahren systematisch eine Nichtauszahlung von laufenden Bestandspflegevergütungen  an Vermittler zu geben. Speziell bei vielen kleinen Vermittlern aus Deutschland,  mit verhältnismäßig kleinen Vertragszahlen und wenigen Kunden,  sollen die
Abrechnungen und Auszahlungen trotz laufenden Verträgen einfach nicht abgerechnet worden sein. Erst auf Anforderung durch den Vermittler soll eine Zahlung freigegeben werden, obwohl der Vertrag etwas anderes aussagt. Da für viele Vermittler die Kontrolle schwierig sein wird, ist zu anzunehmen, dass viele
Ansprüche unter den Tisch fallen könnten. Welche Provisionsansprüche von Vermittlern sind inzwischen auflaufen?  Das fragt uns ein mit dem Vorgang vertrauter Vermittler aus Österreich. Wir fragen einmal nach bei der Protected Group.

 

5 Kommentare

  1. Wasnun 20. August 2015
  2. denkmal 9. April 2014
  3. denkmal 28. März 2014

Kommentar hinterlassen