Wieder sauber

Nach einem fast zweiwöchigen Streik bei der Stadtreinigung der spanischen Hauptstadt haben die Gewerkschaften am Sonntag eine Einigung mit den Arbeitgebern erzielt. Der Ausstand hatte die Straßen der Drei- Millionen- Metropole in Müllhalden verwandelt. Die Gehsteige waren mit Essensresten, Plastiktüten mit Hundekot und anderen Abfällen übersät.

Kommentar hinterlassen