Wen interessiert das noch?

Einen Tag vor dem erwarteten Senatsausschluss des ehemaligen italienischen Regierungschefs Silvio Berlusconi haben dessen Anhänger im Parlament der Koalitionsregierung von Ministerpräsident Enrico Letta gestern offiziell die Unterstützung aufgekündigt. Letta behält trotzdem seine Mehrheit im Parlament,. da nur ein Teil der ehemaligen Berlusconi Getreuen dem Aufruf seiner neuen Partei beizutreten gefolgt sind.

Kommentar hinterlassen