Wahlgewinner

Drei Tage nach der Präsidentenwahl in Honduras hat das Wahlamt Juan Orlando Hernandez von der konservativen Nationalen Partei (PN) zum Sieger erklärt. Nach Auszählung von 75 Prozent der Stimmen komme Hernandez auf 35,36 Prozent, sagte Wahlleiter David Matamoros am Mittwoch. „Die Zahlen zeigen, dass Hernandez der Sieger ist.“ Seine stärkste Konkurrentin Xiomara Castro erhielt demnach 29,14 Prozent.

Kommentar hinterlassen