Vorhaben

Nach dem Ausschluss von Ex-Premier Silvio Berlusconi aus dem Parlament und dem Austritt seiner Forza Italia aus dem Regierungsbündnis arbeitet Italiens Premier Enrico Letta an einem neuen Regierungspakt.Schwerpunkt des Pakts, mit dem er zusammen mit Innenminister und Ex-Berlusconi-Intimus Angelino Alfano gestärkt seinen Regierungskurs fortzusetzen hofft, sollen Reformen und die Ankurbelung des Wirtschaftswachstums sein.

Kommentar hinterlassen