Vettel gewinnt

Sebastian Vettel hat beim Grand Prix von Monaco seine Führung in der Weltmeisterschaft deutlich ausgebaut. Vettel feierte gestern in Monte Carlo vor seinem Ferrari-Teamkollegen Kimi Räikkönen den 45. Sieg seiner Karriere und vergrößerte seinen Vorsprung auf den an diesem Wochenende glücklosen Lewis Hamilton in der WM-Wertung auf 25 Punkte.

Kommentar hinterlassen