Vermögensverwaltungen

Derzeit gibt es viele Angebote von sogenannten Vermögensverwaltern im Finanzmarkt.Unternehmen die vorgeben ihr Vermögen zu verwalten oder auch zu vermehren. Auch bei diesen Produkten ist ganz klar zunächst einmal Skepsis geboten, denn auch hier können hohe Kosten für sie als Vermögensanleger anfallen.
Schauen sie sich die Abschlusskosten und laufenden Kosten der Vermögensverwaltung genau an, nicht das letztlich nur zwei an dem Vermögen verdienen, der Vertrieb und der Verwalter. Aufgepasst auch, was der Verwalter mit ihrem Geld machen darf. Darf er ihr Geld beleihen, laut seinen Geschäftsbdingungen? Dann bitte keinen Vertrag abschließen, denn letztlich könnte der Passus bedeuten, das der Verwalter mit ihrem Kapital nur zu seinem Nutzen arbeiten kann. Macht er Gewinn, dann bleibt das Geld bei ihm, macht er Verlust so legt er den möglicherweise auf sie um. Natürlich gibt es auch in diesem Markt seriöse Unternehmen, aber man sie einfach auch finden.

Kommentar hinterlassen