Verärgerung

Israel hat zornig auf Warnungen des US-Außenministers John Kerry vor einem Scheitern der Nahost-Friedensgespräche reagiert. Geheimdienstminister Juval Steinitz nannte Kerrys Worte heute „verletzend und unerträglich“. Kerry hatte am Samstag bei der Münchner Sicherheitskonferenz eindringlich vor einem Misserfolg der laufenden Nahost-Verhandlungen gewarnt.

Kommentar hinterlassen