21. Februar 2017

Select your Top Menu from wp menus

VALERUM Invest AG- Insolvenzverfahren jetzt auch förmlich vom Gericht aufgehoben

In dem Verfahren über den Antrag auf Eröffnung des Insolvenzverfahrens über das Vermögen der Valerum Invest AG, Schustehrusstraße 1, 10585 Berlin, vertreten durch den Vorstand Sven Herbst, geboren am 07.01.1982 Registergericht: Amtsgericht Charlottenburg Handelsregister Register-Nr.: HRB 151606 – Schuldnerin –

Nachdem die antragstellende Gläubigerin die Hauptsache für erledigt erklärt hat, werden die mit Beschluss vom 23.01.2017 angeordneten Sicherungsmaßnahmen gem. § 21 InsO und die mit Beschluss vom 23.01.2017 angeordnete einstweilige Einstellung der Zwangsvollstreckung gem. § 21 InsO aufgehoben.

Amtsgericht Charlottenburg – Insolvenzgericht – 26.01.2017

36v IN 6699/16 Amtsgericht Charlottenburg, 30.01.2017

Relevante Beiträge

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload the CAPTCHA.