Umsatz

Die Unternehmen des Gastgewerbes in Deutschland setzten im Juli 2014 real 0,2 % und nominal 2,2 % mehr um als im Juli 2013. Wie das Statistische Bundesamt (Destatis) weiter mitteilt, war im Vergleich zum Vormonat der Umsatz im Gastgewerbe im Juli 2014 kalender- und saisonbereinigt real um 0,4 % niedriger und nominal genauso hoch wie im Juni 2014.

Kommentar hinterlassen