Start Allgemeines Theresa May nur noch 10 Tage im Amt?

Theresa May nur noch 10 Tage im Amt?

0

Nun, Gerüchte über einen Rücktritt der britischen Premierministerin Theresa May gab es bereits öfters in den letzten Monaten. Aber wie heißt es so schön: „Totgesagte leben länger“. Das gilt sicherlich auch für Theresa May, die bisher jeden Shitstorm in ihrer Partei und in der Öffentlichkeit überstanden hat. Trotzdem hat das ganze Brexit-Theater natürlich auch an der Durchhaltesubstanz von Theresa May tiefe Spuren hinterlassen. Nun startet also ein neuer Versuch, Theresa May zur Aufgabe ihres Amtes zu bewegen. Das zumindest berichten britische Medien. Die Initiative soll dabei von 11 amtierenden Ministern der May-Regierung ausgehen. Mitentscheidend soll wohl sein, dass es Theresa May nicht gelungen ist, bessere Austrittsbedingungen für London mit der EU zu verhandeln. Natürlich werden hier auch schon Namen vermeintlicher Nachfolger gehandelt.

So soll Theresa May durch einen Übergangs-Premier ersetzt werden, der den EU-Austritt vollziehen soll. Im Gespräch seien ihr Vize, David Lidington, Umweltminister Michael Gove und Außenminister Jeremy Hunt.

Sollte es dann so kommen, wird auch ein neuer Premierminister keine anderen bzw. besseren Bedingungen für den britischen EU Austritt mit der EU aushandeln können. Der Zug ist schon lange abgefahren. Die britische Regierung hat sich hier schlichtweg verpokert.

Durch das Abwarten bis kurz vor 12, hat man versucht, die EU „weich zu kochen“, um Zugeständnisse zu bekommen; das hat jedoch nicht funktioniert. Nun zahlt die britische Bevölkerung und die britische Wirtschaft bereits einen hohen Preis dafür. Möglich, dass nun auch Theresa May dafür mit ihrem Amt bezahlen muss.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here