Thamm & Partner GmbH :Einen Preis für die „beste Bilanz“ würde Angelika Thamm nicht bekommen

Ehre wem Ehre gebührt. Die THAMM & PARTNER GmbH ist für den „immobilienmanager AWARD 2014″ nominiert. In der Kategorie „Projektentwicklung Bestand“ zählt das Wohnensemble in der Lindenstraße 14 und 15 in der Potsdamer Altstadt zu den Top 3 Deutschlands. Das kann man am heutigen Tage bei Finanzwelt- Online lesen. In der Tat ein schönes Gebäude, aber ob sich so mancher Anleger auch über das Ergebnis der letzten hinterlegten Bilanz des Unternehmens freuen kann, das glauben wir eher nicht. Ein dickes 6-stelliges Minus, nahe dem Millionen Bereich, steht da in der Bilanz dokumentiert. Bedenkt man, das das Geld von atypischen stillen Gesellschaftern kommt, dann wird auf deren Seite wenig Freude sein. Wie gesagt, der schöne Schei ist eine Sache, die harten Fakten in der Bilanz eine andere. Dafür, Frau Thamm, würden Sie sicherlich keinen Preis bekommen. Von uns nicht und von den  atypisch stillen Gesellschaftern nicht. Bei so einer Bilanz kann man eigentlich keinem Anleger den Rat geben, dort sein Geld zu investieren.

thammundpartenrgmbh

7 Kommentare

  1. Handlungsbevollmächtigter 31. Juli 2014
  2. Haegele 31. Juli 2014
    • bhard58 31. Juli 2014
      • Volkmar H. Haegele 31. Juli 2014
        • bhard58 31. Juli 2014
          • Volkmar H. Haegele 1. August 2014
  3. Zuschauer 11. Februar 2014

Kommentar hinterlassen