Stephan Appel (Check-Analyse) ist bezahlter Analyst-na und?

Stephan Appel macht seit Jahren seinen Job als Analyst in der Kapitalmarktbranche. Natürlich ist Stefan Appel manchem Initiator „mehr verbunden, als einem anderen“. Manchmal aus Überzeugung und manchmal auch, weil er ein guter Auftraggeber ist. Daran gibt es nichts verwerfliches. Stefan Appel hat sich seine Kompetenz der Analyse für Finanzprodukte über Jahre erarbeitet und das ist sein Job. Natürlich liegt auch Stefan Appel nicht immer richtig mit seiner Einschätzung. Das schaffen wir auch nicht. Die Analysen von Appel sind sicherlich „Lesenswert“. Vereinzelt hört man aber, das Stephan Appel unaufgefordert wohl Analysen anbieten soll, in dem er auf die Emissionshäuser zu geht, um diese dazu zu bewegen ihn zu beauftragen. Ob das so ist, lassen wir mal dahingestellt.

Kommentar hinterlassen