Staatsanwaltschaft Hannover

Staatsanwaltschaft Hannover

4061 Js 16857/17

In dem Vermögensermittlungsverfahren 4061 Js 16857/17 Staatsanwaltschaft Hannover gegen Michael Ringe zu dem Grundermittlungsverfahren 5302 Js 16553/17 Staatsanwaltschaft Hannover wegen Betruges hat die Staatsanwaltschaft Hannover folgende Vermögenswerte des Michael Ringe zur Sicherung der Ansprüche Geschädigter gem. §§ 111 b StPO vorläufig sichergestellt:

Pfändung einer Forderung gegen die Sparkasse Hannover aus der Vertragsbeziehung zur Kontonummer 910359369 in Höhe von 6.294,79 €

Pfändung einer Forderung gegen die Wirecard Bank AG aus der Vertragsbeziehung zur Kontonummer DE60 5123 0800 7721 0533 61 in Höhe von 11.088,37 €. Es handelt sich um ein Pfändungsschutzkonto. Es liegen vorrangige Pfändungen vor.

Inwieweit die sichergestellten Vermögensgegenstände für die Geschädigten verwertbar sind, hängt von möglicherweise bestehenden Rechten Dritter ab.

Die Veröffentlichung erfolgt gem. § 111 e StPO.

Kommentar hinterlassen