Staatsanwaltschaft Hagen

Staatsanwaltschaft Hagen 600 Js 64/17

In dem Ermittlungsverfahren gegen Peter Zidek, geboren am 2.6.1961, wohnhaft An der Post 3, 30916 Isernhagen, wegen Geldwäsche wurde durch Beschluss des Amtsgerichts Hannover vom 5.1.2017 173 Gs 10/17 – die am 4.1.2017 erfolgte Beschlagnahme eines Geldbetrages in Höhe von 1371,57 EUR auf dem Konto 323819460 der Deutschen Postbank AG bestätigt.

Folgende Vermögenswerte wurden gepfändet:

I. Forderungen

Kto-Nr. Drittschuldner Anschrift § 840 ZPO
323819460 Deutsche Postbank AG Friedrich-Ebert-Allee 114-126, 53113 Bonn 1371,57 EUR

Die Veröffentlichung erfolgt gemäß § 111e StPO

 

Nölle
Staatsanwalt

Kommentar hinterlassen