Start Politik Spanien schließt neuen Antrag auf EU-Hilfen nicht aus

Spanien schließt neuen Antrag auf EU-Hilfen nicht aus

0

Umdenken in Spanien.

Das südeuropäische Land schließt nun nicht mehr aus, dass es im Kampf gegen die Schuldenkrise ein neues Gesuch um Hilfen an die EU zu senden. Derzeit habe er jedoch noch keine Entscheidung getroffen, teilte Ministerpräsident Mariano Rajoy am Freitag mit. Der konservative Regierungschef reagierte damit auf die Entscheidung der Europäischen Zentralbank, auf den Anleihemärkten nur dann zugunsten angeschlagener Euro-Staaten zu intervenieren, wenn die jeweiligen Länder beim EU-Rettungsfonds einen Antrag auf Hilfen stellen. In der Vergangenheit hatte Spanien bereits um EU-Hilfe bei der Rettung maroder Banken gebeten.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here