Start Crowdinvesting Sontowski & Partner Commercial Development GmbH-Neu gegründete Gesellschaft?Projekt niu Bricks- mit Totalverlustrisiko

Sontowski & Partner Commercial Development GmbH-Neu gegründete Gesellschaft?Projekt niu Bricks- mit Totalverlustrisiko

2

Mal ehrlich, das ist keine Scherzfrage, meine Damen und Herren von Zinsbaustein.de, sondern eine sehr berechtigte Frage. Gibt man den Namen der Sontowski & Partner Commercial Development GmbH als Suchbegriff im Unternehmensregister ein, dann bekommt man dort keine Suchergebnisse. Ungewöhnlich, denn eigentlich sollte es eine GmbH, die man gegenüber Anlegern verkauft, auch geben.

Vielleicht machen wir da ja auch etwas falsch bei der Suche. Machen wir aber nicht, denn die Firma heißt richtig: S&P Commercial Development GmbH.

Nun gut, wir finden aber bei Kapitalmarktangeboten sollte man dann schon genau sein.

Schaut man dann ins Unternehmensregister, dann sieht man, dass es sich beim Geld einsammelnden Unternehmen um eine neue (junge) GmbH handelt . Möglicherweise eine, die Geld braucht, denn anders können wir uns das Crowdinvesting-Projekt eigentlich nicht erklären.

Die Projektentwicklung sollte hier doch Bestandteil der Projektfinanzierung sein, warum also Kapital von armen Kleinanlegern einsammeln? Das erschließt sich mir nicht so ganz von der Schlüssigkeit her.

Im Text auf der Webseite von Zinsbaustein heißt es:

„niu Bricks: Hotel im Büroquartier Hamburg-Eppendorf

In Hamburg-Eppendorf entwickelt die Sontowski & Partner Commercial Development GmbH ein zehnstöckiges Drei-Sterne-Hotel der Marke „niu“ mit 192 Zimmern sowie einem Frühstücks- und Gastronomiebereich. Es liegt bereits ein langjähriger Pachtvertrag mit einer 100%igen Tochter des Hotelbetreibers NOVUM Group vor, der europaweit 157 Hotels an 65 Standorten verwaltet.

Das Hotel liegt in einer für Hotels ausgezeichneten Lage im Norden Hamburgs und ist Teil der fast abgeschlossenen Quartiersentwicklung „Quartier am Zeughaus“, die rund 40.000 m² hochwertige Büroflächen umfasst.

Das Projekt im Überblick

  • Bereits vermietet: Ein langjähriger Betreibervertrag mit einer Tochter der NOVUM Group liegt vor
  • Erfahrener Projektentwickler: Die Sontowski & Partner Group ist bereits 34 Jahre im Gewerbe- und Wohnimmobilienmarkt aktiv
  • Fortgeschrittener Projektstand: Die Baugenehmigung liegt vor“

Amtsgericht Fürth Aktenzeichen: HRB 16115 Bekannt gemacht am: 24.03.2017 02:06 Uhr
In ( ) gesetzte Angaben der Anschrift und des Geschäftszweiges erfolgen ohne Gewähr:
Neueintragungen
23.03.2017
HRB 16115: S&P Commercial Development GmbH, Erlangen, Sebastianstr. 31, 91058 Erlangen. Gesellschaft mit beschränkter Haftung. Gesellschaftsvertrag vom 23.02.2017. Geschäftsanschrift: Sebastianstr. 31, 91058 Erlangen. Gegenstand des Unternehmens: der An- und Verkauf von Grundstücken, die Durchführung von Projektentwicklungen, sowie die Übernahme von Immobilienvermittlungsgeschäften i.S.d. § 34c GewO. Die Gesellschaft kann des Weiteren im Rahmen ihres Unternehmensgegenstandes als Dienstleister für Dritte tätig werden. Stammkapital: 225.000,00 EUR. Ist nur ein Geschäftsführer bestellt, so vertritt er die Gesellschaft allein.Sind mehrere Geschäftsführer bestellt, so wird die Gesellschaft durch zwei Geschäftsführer oder durch einen Geschäftsführer gemeinsam mit einem Prokuristen vertreten. Geschäftsführer: Dr. Hubert, Matthias, Hausen, *29.03.1975; Sontowski, Sven, Erlangen, *10.09.1984, jeweils einzelvertretungsberechtigt; mit der Befugnis, im Namen der Gesellschaft mit sich im eigenen Namen oder als Vertreter eines Dritten Rechtsgeschäfte abzuschließen. Geschäftsführer:

Pohl, Johannes, Forchheim, *28.12.1974; Wießner, Robert, Nürnberg, *15.10.1955, jeweils einzelvertretungsberechtigt; mit der Befugnis, im Namen der Gesellschaft mit sich als Vertreter eines Dritten Rechtsgeschäfte abzuschließen. Einzelprokura mit der Ermächtigung zur Veräußerung und Belastung von Grundstücken: Hertel, Doris, Schwanstetten, *26.11.1969; Jordan, Boris, Nürnberg, *12.07.1974; Meier, Stephan, Fürth, *28.02.1982.

 

2 KOMMENTARE

  1. Nur das hier leider gar kein Eigenkapital vom Projektentwickler eingesetzt wird. Zwar heißt es auf der Website so schön, dass „Eigenmittel“ in Höhe von 4 Mio. Euro eingesetzt werden. Der gutgläubige Leser versteht darunter wahrscheinlich Eigenkapital, wie auch die Bundesbank (https://www.bundesbank.de/Navigation/DE/Aufgaben/Bankenaufsicht/Einzelaspekte/Eigenmittelanforderungen/Eigenmittel/eigenmittel.html) und die BaFin (https://www.bafin.de/DE/Aufsicht/BankenFinanzdienstleister/Eigenmittelanforderungen/Eigenmitteldefinition/eigenmitteldefinition_node.html). Ein Irrtum, der möglicherweise gewollt oder zumindest billigend in Kauf genommen wird.
    Bei Zinsbaustein versteht man unter Eigenmittel nämlich etwas anderes, was man nur herausfindet, wenn man den Darlehensvertrag sorgfältig liest: Nämlich Fremdkapital von Dritten. Damit wird das Projekt faktisch zu 100% fremdfinanziert und es bleibt unklar, in welcher Reihenfolge die Darlehensgeber (nach der Bank) bedient werden. Der Grundgedanke, dass der Projektentwickler hier mit eigenem Geld und zwar vor der Crowd ins Risiko geht, scheint hier nicht gegeben. Oder falls es sich bei dem Fremdkapital von Dritten um Gesellschafterdarlehen handelt, kann es – im Gegensatz zum Eigenkapital – vergleichsweise schnell wieder aus der Gesellschaft herausgenommen werden. Erinnert mich irgendwie an das gescheiterte Projekt Luvebelle von Zinsland…..

  2. Das zeigt mal wieder, dass sich die Macher hier überhaupt nicht mit dem Thema auskennen. Natürlich brauche ich für jedes Projekt eine eigene „junge“ GmbH…oder will ich etwa in Gefahr geraten, dass mich ein anderes Projekt, was vielleicht nicht läuft und ich auch gar nicht will, infiziert??
    Wenn ein Projektentwickler den „Turbo“ zuschalten will, ist es nur konsequent, sich so Kapital zu besorgen…schont das eigene Kapital (Eigenkapital) für weitere Projekte.
    Natürlich gibt es Totalverlustrisiko…aber das darf doch jeder selbst entscheiden für wie hoch er die Wahrscheinlichkeit dafür ansieht und ob ihm Zinssatz und Laufzeit dafür ausreichen.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here