Soll er sagen „ja, die finanzieren wir?“

Der katarische Außenministers Chalid bin Mohammed al-Attiyah hat sich von der Dschihadistengruppe Islamischer Staat (IS) distanziert und eine Finanzierung der radikalen Sunniten durch sein Land bestritten. Das Emirat unterstütze „keinerlei extremistische Gruppen in irgendeiner Weise“, sagte Attiyah der „Bild“-Zeitung aus Berlin von heute.

Kommentar hinterlassen