Start Allgemeines SIS – Safe Invest Services – Warnhinweis der Schweizer Finanzmarktaufsicht

SIS – Safe Invest Services – Warnhinweis der Schweizer Finanzmarktaufsicht

9

SIS – Safe Invest Services

Die FINMA führt und veröffentlicht eine Warnliste mit Unternehmen, die möglicherweise ohne Bewilligung eine Tätigkeit ausüben, bewilligungspflichtig sind und unter die Aufsicht der FINMA fallen. Informieren Sie sich rechtzeitig.

Verschiedene Tätigkeiten in der Finanzbranche setzen eine Bewilligung der FINMA voraus. Sofern die FINMA Hinweise darauf erhält, dass Anbieter – bewusst oder unbewusst – ohne Bewilligung Tätigkeiten ausüben, für die eine solche erforderlich wäre, leitet sie entsprechende Abklärungen ein.

Erhärtet sich der Verdacht, kann die FINMA mit sogenannten Enforcement-Verfahren gegen unerlaubt tätige Anbieter vorgehen und Massnahmen verfügen, die bis hin zu einer Liquidation des Unternehmens führen können.

Die FINMA führt und veröffentlicht eine Warnliste. Bei den Unternehmen und Personen, die auf dieser Liste stehen, hat die FINMA Untersuchungen wegen unerlaubter Tätigkeit eingeleitet, konnte den Verdacht jedoch nicht weiter abklären, da die Unternehmen ihrer Auskunftspflicht gegenüber der FINMA nicht nachgekommen sind oder falsche Angaben gemacht haben.

Des Weiteren kann eine Aufnahme in die Warnliste erfolgen, wenn die Untersuchungen der FINMA eine immanente, erhebliche Gefährdung von Anlegern durch Anbieter vermuten lassen. Ein Eintrag in der Warnliste bedeutet nicht zwangsläufig, dass die vom aufgeführten Unternehmen ausgeübte Aktivität illegal ist.

Indem die FINMA entsprechende Unternehmen in der Warnliste aufführt, weist sie aber darauf hin, dass diese über keine Bewilligung verfügen. Betroffene Unternehmen werden von der Liste gestrichen, sobald die FINMA die notwendigen Abklärungen und allfälligen Anpassungen vornehmen konnte.

Besonders gewarnt wird vor Anbietern, gegen die die FINMA bereits eine Verfügung erlassen hat und die aufsichtsrechtliche Bestimmungen schwer verletzt haben: Publikationen nach Art. 34 des Finanzmarktaufsichtsgesetzes.

FireShot Capture 259 – FINMA – SIS – Safe Invest Services – www.finma.ch

Name SIS – Safe Invest Services
Sitz
Adresse Bahnhofplatz 1, 8001 Zürich
Internet www.safe-invest24.com
Handelsregister (HR) Ohne HR-Eintrag

9 KOMMENTARE

  1. Bin in der gleichen Situation – wie Sie – und erreiche keinen Ansprechpartner.
    Gibt es gegf. wo Hilfestellung ?
    Wissen Sie Näheres ?

    • Leider Nein ?Geldanlagenbetrüger im großen Still ,Noch keine Polizeiliche an Anzeige wegen Betrug ?

  2. Hallo
    Bei Geldanlange Betrug gibt es keine Polizeiliche Anzeige auf Betrug und Geldwäsche ?

  3. Hallo
    Betreff Geldanlange !
    Verträge festverzinsliche Geldanlage der Betrag 10000€ Laufzeit 6 Monate ,Vertragsabschluss 20.08.2019 5000€ ,02.09.2019 5000€ ,immer noch keine Rückzahlung ? Thomas Luxemburger war der Geldanlagenberater ? Die Geldanlagen überwiesen Konto :Broker-Group AG
    Kreditinstitut PostFinance IBAN : CH370900 0000 1529 2056 2
    BIC/Swift: POFICHBEXXX, Verwendungszweck: WR819

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here