Säuberung

Die türkische Polizei ist Medienberichten zufolge mit einer landesweiten Razzia gegen Anhänger des mit Präsident Recep Tayyip Erdogan verfeindeten islamischen Predigers Fethullah Gülen vorgegangen. Unter anderem durchsuchte die Polizei heute die Redaktion der Gülen-nahen Zeitung „Zaman“ in Istanbul, wie die staatliche Nachrichtenagentur Anadolu berichtete.

Kommentar hinterlassen