Start Allgemeines Quarantäne

Quarantäne

0

Zum zweiten Mal binnen weniger Tage hat der griechische Coronavirus-Krisenstab ein Flüchtlingslager nahe Athen für 14 Tage wegen einer Infektion unter Quarantäne gestellt.

Es handelt sich um das Camp Malakasa, rund 45 Kilometer nördlich der griechischen Hauptstadt, wie der griechische Rundfunk ERT heute berichtete. Dort leben etwa 1.800 Menschen. Ein 53 Jahre alter Afghane sei positiv auf das Virus getestet worden. „Wir werden unseren Plan so wie im anderen Fall umsetzen“, sagte Griechenlands Migrationsminister Notis Mitarakis im Radiosender Protothema.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here