publity Performance Fonds Nr. 3 GmbH & Co. KG:Nicht durch Eigenkapital gedeckter Fehlbetrag im 6-stelligen Bereich

So richtig scheint der Fonds noch nicht zu laufen für die Investoren, denn die aktuell im Unternehmensregister hinterlegte Bilanz des Publity Performance Fonds Nr.3 GmbH & Co. KG weist einen nicht gedeckten Fehlbetrag in Höhe von 391.920,33 Euro aus. Kein betrag den man so einfach „schlucken“ wird als Vertrieb und Anleger. Hier muss das Fondsmanagement dringend dafür Sorge tragen das sich die Zahlen für die Anleger wesentlich verbessern. Auch die ersten NPL Fonds aus dem Hause Publity und Thomas Olek waren für die Anleger nicht sonderlich ertragreich. Im Gegenteil, so berichtete das Fondstelegramm, haben die Anleger da kein Geld verdient. Irgendwo würden sich nach 5 Jahren dann auch mal die Anleger freuen, wenn das mit den Fonds richtig klappen würde. Bei den ersten Fonds kann man ja noch Verständnis haben, denn das Thema NPL war ein vollkommen neues Asset Segment. Das Thema Immobilien hingegen floriert in den letzten Jahren für Immobilienbesitzer. Da sollte es doch auch dem Publity Fonds Performance Nr.3 gelingen die Anleger glücklich zu machen. Vielleicht hilft hier ja auch ein anderes und besseres Management. Warten wir es ab.

publity Performance Fonds Nr. 3 GmbH & Co. KGbilanzmitnichtgedecktemfehlbetrag

2 Kommentare

  1. Steuerzahler 19. Februar 2014
  2. Jane 14. Februar 2014

Kommentar hinterlassen