Proteste gehen weiter

Fast zwei Monate nach dem Mord an einem Enthüllungsjournalisten in der Slowakei haben erneut Zehntausende gegen die Regierung protestiert. Mehr als 30.000 Menschen forderten in der Hauptstadt Bratislava die lückenlose Aufklärung der Bluttat, wie das Nachrichtenportal Dennikn.sk gestern berichtete.

Kommentar hinterlassen