Pokal gewonnen und Trainer verloren

So könnte die  Schlagzeile dann in der nächsten Woche lauten. Thomas Tuchel wird wohl gehen müssen bei Borussia Dortmund trotz der direkten Qualifikation zur Champions League und dem DFB Pokalgewinn. Ein Vorgang, den sich der Normalfan nicht erklären kann und der Achim Watzke irgendwann den Job kosten könnte. Funktioniert der neue Trainer nicht, und hat ebenfalls keinen Erfolg, dann steht Watzke in der Verantwortung und wird möglicherweise seinen Hut nehmen müssen. Die Reaktion im ganzen Fußballgeschäft über Achim Watzke ist einfach nur Kopfschütteln, nachvollziehbar.

Kommentar hinterlassen