POC Proven Oil Canada und der Hinweis auf der Webseite!

Es besteht das Risiko des Totalverlusts der Einlage zzgl. Agio. Individuell können dem Anleger höhere Nachteile entstehen. Die Anbieterin kann das Ergebnis der Vermögensanlage nicht garantieren. Es ist daher nicht auszuschließen, dass die Fondsgesellschaft über die Objekt- und Betreibergesellschaft keine oder nur geringe Erträge erzielt. In diesem Fall verringern sich die Auszahlungen an den Anleger oder bleiben ganz aus. Eine ausführliche Darstellung der Risiken ist ausschließlich dem Verkaufsprospekt zu entnehmen. *) Eine Prognose ist kein verlässlicher Indikator für die künftige Wertentwicklung. Ein fiktiver Kommentar nach einer möglichen Pleite des Fonds könnte dann lauten „ich habe es doch auf der Webseite deutlich geschrieben“ In dem Fall hätte dann Frau Galba sogar recht mit dem Kommentar. Nun haben wir bereits die ersten Hinweise, das es Anleger gibt die hier über juristische Aktivitäten vorgehen wollen. Na dann………………………

Eine Antwort

  1. Angela Steinbrück 26. Februar 2014

Kommentar hinterlassen