Opfer

Unbekannte haben in der somalischen Hauptstadt Mogadischu eine Mitarbeiterin des UNO-Flüchtlingshilfswerkes (UNHCR) und einen weiteren Menschen erschossen. Amina Noor sei gestern Nachmittag getötet worden, teilte das UNHCR in Genf am Abend mit.

Kommentar hinterlassen