Obama abgeblitzt

Ein Plan von US-Präsident Barack Obama zur Investition von 302 Milliarden Dollar (220,02 Mrd. Euro) in die Infrastruktur der USA ist von beiden Kongressparteien umgehend zurückgewiesen worden. Obama sagte gestern in St. Paul im Bundesstaat Minnesota, im ganzen Land seien die Straßen voller Schlaglöcher. Das Programm solle sich über vier Jahre erstrecken.

Kommentar hinterlassen