Ob die das wirklich interessiert?

US-Außenminister John Kerry hat den fortwährenden israelischen Siedlungsausbau ausdrücklich kritisiert. In Interviews des israelischen sowie des palästinensischen Fernsehens sagte Kerry, angesichts der Siedlungsaktivitäten entstehe während der Friedensgespräche mit den Palästinensern der Eindruck, „dass Sie (die Israelis) es vielleicht nicht wirklich ernst meinen“.

Kommentar hinterlassen