Niederlage für ALDI Erben

Der Kunsthändler Helge Achenbach muss erst einmal keinen millionenschweren Schadensersatz an die Aldi-Unternehmerfamilie Albrecht zahlen. Das Oberlandesgericht Düsseldorf hob ein Urteil des Landgerichts aus dem vergangenen Jahr auf und verwies das Verfahren dorthin zurück. Das Landgericht hatte Achenbach zur Zahlung von 19,4 Millionen Euro verurteilt. Er soll beim Verkauf von Kunst und Oldtimern den Aldi Nord-Erben Berthold Albrecht betrogen haben.

Kommentar hinterlassen