Start Allgemeines Nicht Biontech ist schuld an den verzögerten Lieferungen

Nicht Biontech ist schuld an den verzögerten Lieferungen

0

Das muss man dann auch einmal ganz deutlich an dieser Stelle sagen. Feststellen muss man einfach, dass die EU sparen wollte, also nur wenige Impfdosen bei Biontech bestellt hat, obwohl sie viel mehr hätte bestellen können.

Biontech hat dann seine Produktion auf diese Bestellungen ausgerichtet. Würden sie als Unternehmer auch machen. Nachdem der Druck auf die Politik wegen fehlenden Impfstoffes dann immer größer wurde, hat die EU Impfstoff bei Biontech nachgeordert. Nun muss Pfizer/Biontech sich aber auf diese veränderten Anforderungen einstellen, um eben mehr Impfstoffe produzieren zu können.

Auch das ein normaler Vorgang. Das wissen auch unsere Politiker, auch ein Jens Spahn, natürlich genau. Trotzdem stellt er sich hin und zeigt sich über die verringerte Lieferung von Biontech verärgert und überrascht. Was für ein Pharisäer im Gesundheitsministerium.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here