Neuer Bürgermeister von New York gewählt

Der Demokrat Bill de Blasio ist wie erwartet zum neuen Bürgermeister von New York gewählt worden. Das berichteten mehrere US-Medien unter Berufung auf vorläufige Ergebnisse. Damit übernimmt der 52-Jährige das Spitzenamt in der US-Ostküstenmetropole vom parteilosen Milliardär Michael Bloomberg, der nach drei Amtszeiten nicht mehr antreten durfte. De Blasios Wahlkampf-Team twitterte kurz nach Schließung der Wahllokale: „Danke, New York City!“

Kommentar hinterlassen