22. Januar 2017

Select your Top Menu from wp menus

MS „Malte“ Schiffahrtsgesellschaft mbH & Co.KG- 10 Millionen Minus

Wieder ein notleidender Schiffsfonds?

MS „Malte“ Schiffahrtsgesellschaft mbH & Co.KG

Drochtersen

Jahresabschluss zum Geschäftsjahr vom 01.01.2015 bis zum 31.12.2015

Bilanz zum 31. Dezember 2015

AKTIVA

31.12.2015 31.12.2014
EUR EUR
A. Anlagevermögen
Sachanlagen 1.552.172,00 2.370.498,00
B. Umlaufvermögen
I. Vorräte 172.751,71 167.360,98
II. Forderungen und sonstige Vermögensgegenstände 86.373,11 60.307,73
III. Kassenbestand, Guthaben bei Kreditinstituten 152.306,86 649.821,38
C. Rechnungsabgrenzungsposten 37.591,37 34.798,81
D. Nicht durch Eigenkapital gedeckte Entnahmen und Verlustanteile 3.266.856,26 2.191.374,71
5.268.051,31 5.474.161,61

PASSIVA

31.12.2015 31.12.2014
EUR EUR
A. Eigenkapital
I. Komplementärkapital 0,00 0,00
II. Kommanditkapital 6.375.500,00 6.375.500,00
III. Restrukturierungskapital 565.032,50 565.032,50
III. Bilanzverlust -10.207.388,76 -9.131.907,21
IV. Nicht durch Vermögenseinlagen gedeckte Entnahmen und Verlustanteile 3.266.856,26 2.191.374,71
0,00 0,00
B. Rückstellungen 13.425,00 11.200,00
C. Verbindlichkeiten 5.254.626,31 5.462.961,61
5.268.051,31 5.474.161,61

Anhang 2015

1. Allgemeine Hinweise

Der Jahresabschluss für das Geschäftsjahr 2015 wurde nach den für die Kapitalgesellschaften und bestimmte Personenhandelsgesellschaften geltenden Vorschriften des Handelsgesetzbuches in der Fassung des Bilanzrechtsmodernisierungsgesetzes (BilMoG) aufgestellt.

Die Gesellschaft ist eine kleine Gesellschaft i. S. d. § 264 bzw. 275 HGB; größenabhängige Erleichterungen für die Aufstellung der Bilanz und des Anhangs wurden teilweise in Anspruch genommen.

Die gesetzlichen Gliederungsschemata der §§ 266 bzw. 275 HGB wurden angewandt.

2. Angaben zur Bilanzierung und Bewertung einschließlich der Vornahme steuerrechtlicher Maßnahmen

Angaben zu Bilanzierungs- und Bewertungsmethoden

Der Jahresabschluss der MS „Malte“ Schiffahrtsgesellschaft mbH & Co. KG wurde auf der Grundlage der Bilanzierungs- und Bewertungsvorschriften des Handelsgesetzbuches aufgestellt.

Die Währungsumrechnung für Forderungen und Verbindlichkeiten in fremder Währung erfolgt bei einer Restlaufzeit bis zu einem Jahr mit dem Devisenkassamittelkurs zum Abschlussstichtag. Ist die Restlaufzeit größer als 12 Monate, finden daneben das Anschaffungskosten- und das Vorsichtsprinzip Anwendung.

3. Angaben und Erläuterungen zu einzelnen Posten der Bilanz und Gewinn- und Verlustrechnung

Verbindlichkeitenspiegel

Der Gesamtbetrag der Verbindlichkeiten mit einer Restlaufzeit bis zu einem Jahr beträgt TEUR 635 (im Vorjahr: TEUR 653); der Gesamtbetrag der Verbindlichkeiten mit einer Restlaufzeit über fünf Jahren beträgt TEUR 4.356 (im Vorjahr: TEUR 3.491). Verbindlichkeiten in Höhe von TEUR 5.181 (im Vorjahr: TEUR 5.370) sind durch Schiffshypotheken gesichert.

3. Sonstige Pflichtangaben

Überschuldung

Die Gesellschaft ist zum Bilanzstichtag bilanziell überschuldet. Eine Insolvenzantragspflicht ist im Hinblick auf § 19 Abs. 2 InsO nicht gegeben. Bilanzierung und Bewertung erfolgten zu Fortführungswerten. Die Fortführung des Unternehmens ist nur gesichert, wenn eine Einigung mit der Bank über die Anpassung der Tilgungsstruktur sowie Stundungen von Quartalstilgungen erzielt werden kann.

Persönlich haftende Gesellschafterin

Persönlich haftende Gesellschafterin der MS „Malte“ Schiffahrtsgesellschaft mbH & Co. KG ist die Reederei Rambow MS „Malte Rambow“ Verwaltungsgesellschaft mbH, Drochtersen-Assel, mit einem gezeichneten Kapital von EUR 25.000,00.

Geschäftsführung

Im Geschäftsjahr 2015 erfolgte die Geschäftsführung durch die alleinvertretungsberechtigten Geschäftsführer der persönlich haftenden Gesellschafterin, Herrn Kapitän Wilfried Rambow und Herrn Dipl.-Ing. Sven Rambow.

Sie sind von den Beschränkungen des § 181 BGB befreit.

Drochtersen-Assel, den 28. Juli 2016

gez. Reederei Rambow, MS „Malte Rambow“ Verwaltungsgesellschaft mbH

Dieser Jahresabschluss wurde von der Gesellschafterversammlung noch nicht festgestellt.

Relevante Beiträge

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.