Machtorgan

Mit einer geplanten Sicherheitskommission will Chinas Führung ein schlagkräftiges Machtorgan schaffen. Das neue Gremium werde interne wie externe Sicherheitsfragen in einer „starken Organisation“ vereinen, berichtete heute das Parteiorgan der „Volkszeitung“. Die Reaktion auf Krisen – wie etwa Territorialstreitigkeiten – solle beschleunigt und der Kampf gegen den Terrorismus verbessert werden.

Kommentar hinterlassen