Landgericht Frankfurt am Main-Beschluss

Landgericht Frankfurt am Main

Anlage 2 zum Protokoll vom 29.03.2017

El Duwaik

Jung-Biyad

Beschluss

5/28 KLs – 7310 Js 212033/17 [1/17] (vormals 5/28 KLs – 7310 Js 210995/12 [1/15])

In der Strafsache gegen

1.

Stephan Christoph Schäfer, geboren am 29.05.1979 in Bernkastel-Kues, wohnhaft Buchhügelallee 40, 63071 Offenbach, z. Zt. in vorliegender Sache in U-Haft in der JVA Frankfurt I, Deutscher, ledig,

Verteidiger: Rechtsanwalt Dr. Ulrich Endres, Königsteiner Straße 67 b, 65929 Frankfurt am Main,

Verteidiger: Rechtsanwalt Jan Astheimer, Leerbachstraße 107, 60322 Frankfurt am Main,

Verteidiger: Rechtsanwalt Michael Simon, Nickel – Rechtsanwälte, Ulanenplatz 12, 63452 Hanau,

Verteidiger: Rechtsanwalt Georg Volk, Leerbachstraße 107, 60322 Frankfurt am Main,

2.

Jonas Ufuk Köller, geboren am 29.06.1981 in Tübingen, wohnhaft Klingenberger Str. 41, 63906 Erlenbach, z. Zt. in vorliegender Sache in U-Haft in der JVA Frankfurt I, Deutscher, ledig,

Verteidigerin: Rechtsanwältin Catrin Runge, Goethestr. 35, 60313 Frankfurt am Main,

Verteidiger: Rechtsanwalt Andreas Kost, Am Königswall 28, 44137 Dortmund,

Verteidiger: Rechtsanwalt Lefter Kitlikoglu, Sandweg 7, 60316 Frankfurt am Main,

Verteidigerin: Rechtsanwältin Jessica Becher, SCHMEYER & KOLLEGEN Rechtsanwaltsgesellschaft mbH, Straße der Einheit 55, 08340 Schwarzenberg/ Erzgeb.

3.

Thomas Gloy, geboren am 04.11.1965 in Itzehoe, wohnhaft c/o Elke Gloy, Margarete-von-Wrangell-Weg 3, 25524 Itzehoe, Deutscher,

Verteidiger: Rechtsanwalt Dr. jur. Thomas E. Heil, HGS Rechtsanwälte, Wildunger Str. 1, 60487 Frankfurt am Main,

Verteidiger: Rechtsanwalt Stephan Reiffen, Nibelungenplatz 2, 94032 Passau,

Verteidigerin: Rechtsanwältin Jennifer Pia Gehrke, Dr. Heil Rechtsanwälte, Wildunger Str. 1, 60487 Frankfurt am Main,

4.

Marc-Christian Schraut, geboren am 06.10.1974 in Hanau, wohnhaft In den Vierteln 24, 63934 Röllbach, z. Zt. in vorliegender Sache in U-Haft in der JVA Frankfurt I, Deutscher,

Verteidiger: Rechtsanwalt Kai Guthke, Sandweg 7, 60316 Frankfurt am Main,

Verteidiger: Rechtsanwalt Thomas Koll, Oppenhoffallee 3-5, 52066 Aachen,

Verteidiger: Rechtsanwalt Johannes Daners, PAUKA VON DREDEN & LINK Rechtsanwälte, Konrad-Adenauer- Ufer 101, 50668 Köln,

wegen Betruges

1.

Der dingliche Arrest des Amtsgerichts Frankfurt am Main in das Vermögen der Nebenbeteiligten

Eva Katharina Tkotz vom 19.06.2013 wird nach Maßgabe des Urteils der Kammer vom heutigen Tage auf 26.403,44 € festgesetzt,

S&K Holding GmbH vom 21.01.2013 bzw. 15.07.2014 wird nach Maßgabe des Urteils der Kammer vom heutigen Tage auf 120.000,00 € festgesetzt,

Köller Vermögensverwaltung GmbH vom 21.01.2013 bzw. 20.08.2014 in Verbindung mit den Beschlüssen der Kammer vom 01.07.2016 und 29.09.2016 wird nach Maßgabe des Urteils der Kammer vom heutigen Tage auf 50.000,00 € festgesetzt,

S&K Real Estate GmbH vom 21.01.2013 bzw. 15.10.2014 wird nach Maßgabe des Urteils der Kammer vom heutigen Tage auf 700.000,00 € festgesetzt,

Tristan Projekt GmbH vom 02.04.2013 wird nach Maßgabe des Urteils der Kammer vom heutigen Tage auf 7,7 Mio. € festgesetzt,

Köller Renditeobjekte GmbH vom 18.06.2013 wird nach Maßgabe des Urteils der Kammer vom heutigen Tage auf 180.000,00 € festgesetzt,

Klingenberger Str. 41 Objekt GmbH vom 04.11.2013 wird nach Maßgabe des Urteils der Kammer vom heutigen Tage auf 15.000,00 € festgesetzt,

Köller Sachwerte GmbH vom 03.07.2013 wird nach Maßgabe des Urteils der Kammer vom heutigen Tage auf 100.000,00 € festgesetzt,

S&K Immobilienhandels GmbH vom 03.02.2014 bzw. 15.07.2014 wird nach Maßgabe des Urteils der Kammer vom heutigen Tage auf 4.309,93 € festgesetzt,

S&K Sachwert AG vom 18.12.2013 bzw. 15.07.2014 wird nach Maßgabe des Urteils der Kammer vom heutigen Tage auf 400.000,00 € festgesetzt,

S&K Holding III GmbH vom 07.05.2014 wird nach Maßgabe des Urteils der Kammer vom heutigen Tage auf 9.073,43 € festgesetzt.

Die genannten dinglichen Arreste bleiben bis drei Jahre nach Rechtskraft des heute gegen die Angeklagten Schäfer, Köller, Schraut und Gloy verkündeten Urteils aufrecht erhalten.

2.

Der dingliche Arrest des Amtsgerichts Frankfurt am Main in das Vermögen der Nebenbeteiligten Lichttherapie Frankfurt GmbH vom 21.01.2013 wird aufgehoben.

3.

Die Vollziehung des dinglichen Arrestes wird durch die Hinterlegung des für jede o.g. Nebenbeteiligte festgesetzten Arrestbetrags gehemmt und die jeweilige Nebenbeteiligte dadurch berechtigt, die Aufhebung des gegen sie vollzogenen Arrestes zu beantragen.

4.

In Vollziehung des dinglichen Arrests wurden die Vermögenswerte gesichert, wie sie sich aus der Anlage 1 (betreffend die Nebenbeteiligte Eva Katharina Tkotz), der Anlage 2 (betreffend die Nebenbeteiligte S&K Holding GmbH), der Anlage 3 (betreffend die Nebenbeteiligte Köller Vermögensverwaltung GmbH), der Anlage 4 (betreffend die Nebenbeteiligte S&K Real Estate GmbH), der Anlage 5 (betreffend die Nebenbeteiligte Tristan Projekt GmbH), der Anlage 6 (betreffend die Nebenbeteiligte Köller Renditeobjekte GmbH), der Anlage 7 (betreffend die Nebenbeteiligte Klingenberger Str. 41 Objekt GmbH), der Anlage 8 (betreffend die Köller Sachwerte GmbH), der Anlage 9 (betreffend die Nebenbeteiligte S&K Immobilienhandels GmbH), der Anlage 10 (betreffend die Nebenbeteiligte S&K Sachwert AG), der Anlage 11 (betreffend die Nebenbeteiligte S&K Holding III GmbH) ergeben. Die genannten Anlagen 1 bis 11 werden zum Inhalt dieses Beschlusses gemacht.

Anlage 1

Auflistung von Vermögenswerten der Nebenbeteiligten Eva Tkotz

Bewegliche Gegenstände

Lfd. Nr. Gegenstand Eigentümer Aufbewahrungsort Schätzwert (kursiv) / tatsächlicher Wert
1 PKW Audi A5 Cabrio FIN: WAUZZZ8F0BN004966 Eva Tkotz Erlös aus Notveräußerung i. H. v. EUR 26.403,44 beim Amtsgericht Frankfurt a. M. – Hinterlegungsstelle – (Geschäftsnummer 2 HL F 324/15; GH-Nr. 127190) hinterlegt. 26.403,00 EUR

Forderungen und andere Vermögensrechte

Lfd. Nr. Drittschuldner Forderung / Recht; nähere Beschreibung Höhe Drittschuldnererklärung
1 Wiesbadener Volksbank, Schillerplatz 4, 65185 Wiesbaden Kontoinhaber: Eva Tkotz Pfändungsanordnung vom 07.08.2013 in Höhe von EUR 64.980,00 Drittschuldnererklärung: ja, vom 21.08.2013; Anerkennung iHv. 3.851,19 EUR
2 Nassauische Sparkasse, Am Holzweg 26, 65830 Kriftel Kontoinhaber: Eva Tkotz Pfändungsanordnung vom 07.08.2013 in Höhe von EUR 64.980,00 Drittschuldnererklärung: ja, vom 15.08.2013; Girokonto Nr. 121066475 Guthaben iHv. 564,78 EUR; Sparguthaben iHv. 14.777,70 EUR
3 Lichttherapie Frankfurt GmbH, HRB 92011, AG Frankfurt am Main, Fellnerstraße 15, 60322 Frankfurt Main Geschäftsanteile Eva Tkotz Pfändungsanordnung vom 07.08.2013 Drittschuldnererklärung: nein

Anlage 2

Auflistung von Vermögenswerten der Nebenbeteiligten S&K Holding GmbH

Bargeld

Lfd. Nr. Eigentümer Ort der Hinterlegung / Aktenzeichen Betrag / Währung
1 S&K Holding GmbH Amtsgericht Frankfurt am Main – Hinterlegungsstelle – (Geschäftsnummer 2 HL 528/13 F) / GH-Nr. 118938 107.099,97 €
2 S&K Holding GmbH Amtsgericht Frankfurt am Main – Hinterlegungsstelle – (Geschäftsnummer 2 HL 528/13 F) / GH-Nr. 118938 250,00 USD
3 S&K Holding GmbH Amtsgericht Frankfurt am Main – Hinterlegungsstelle – (Geschäftsnummer 2 HL 528/13 F) / GH-Nr. 118938 13.700 Tschechische Kronen

Bewegliche Gegenstände

Lfd. Nr. Gegenstand Eigentümer Aufbewahrungsort Schätzwert (kursiv) / tatsächlicher Wert  
1 i-pad (originalverpackt IMEI: 990001334941499) S&K Holding GmbH Polizeipräsidium Frankfurt am Main, Kriminaldirektion K 60 – AG Cash, Adickesallee 70 in 60325 Frankfurt am Main; Asservatennummer Obj. I-01 lfd. Nr. 37
2 i-phone 5 originalverpackt (IMEI: 013420006114974) S&K Holding GmbH Polizeipräsidium Frankfurt am Main, Kriminaldirektion K 60 – AG Cash, Adickesallee 70 in 60325 Frankfurt am Main; Asservatennummer Obj. I-01 lfd. Nr. 204
3 i-pad (originalverpackt IMEI: 990002352982522) S&K Holding GmbH Polizeipräsidium Frankfurt am Main, Kriminaldirektion K 60 – AG Cash, Adickesallee 70 in 60325 Frankfurt am Main; Asservatennummer Obj. I-01 lfd. Nr. 205
4 Montblanc Kugelschreiber, Farbe: silber-schwarz S&K Holding GmbH Polizeipräsidium Frankfurt am Main, Kriminaldirektion K 60 – AG Cash, Adickesallee 70 in 60325 Frankfurt am Main; Asservatennummer Obj. I-01 lfd. Nr. 73
5 Hublot-Wanduhr, Farbe: bronze S&K Holding GmbH Polizeipräsidium Frankfurt am Main, Kriminaldirektion K 60 – AG Cash, Adickesallee 70 in 60325 Frankfurt am Main; Asservatennummer Obj. I-01 lfd. Nr. 74
6 Wanduhr Audemars Piquet, Farbe: silber S&K Holding GmbH Polizeipräsidium Frankfurt am Main, Kriminaldirektion K 60 – AG Cash, Adickesallee 70 in 60325 Frankfurt am Main; Asservatennummer Obj. I-01 lfd. Nr. 75
7 Montblanc Kugelschreiber, Farbe: schwarz-gold S&K Holding GmbH Polizeipräsidium Frankfurt am Main, Kriminaldirektion K 60 – AG Cash, Adickesallee 70 in 60325 Frankfurt am Main; Asservatennummer Obj. I-01 lfd. Nr. 76
8 Montblanc Kugelschreiber, Farbe: schwarz-silber S&K Holding GmbH Polizeipräsidium Frankfurt am Main, Kriminaldirektion K 60 – AG Cash, Adickesallee 70 in 60325 Frankfurt am Main; Asservatennummer Obj. I-01 lfd. Nr. 77
9 Feuerzeug Dupont, Farbe: gold, Nr. 10CD92 S&K Holding GmbH Polizeipräsidium Frankfurt am Main, Kriminaldirektion K 60 – AG Cash, Adickesallee 70 in 60325 Frankfurt am Main; Asservatennummer Obj. I-01 lfd. Nr. 78
10 Uhrenbox „Audemars Piquet“, Farbe: grün S&K Holding GmbH Polizeipräsidium Frankfurt am Main, Kriminaldirektion K 60 – AG Cash, Adickesallee 70 in 60325 Frankfurt am Main; Asservatennummer Obj. I-01 lfd. Nr. 94
11 Statue „Mann auf Ball“ S&K Holding GmbH Polizeipräsidium Frankfurt am Main, Kriminaldirektion K 60 – AG Cash, Adickesallee 70 in 60325 Frankfurt am Main; Asservatennummer Obj. I-01 lfd. Nr. 103
12 4 Montblanc Kugelschreiber S&K Holding GmbH Polizeipräsidium Frankfurt am Main, Kriminaldirektion K 60 – AG Cash, Adickesallee 70 in 60325 Frankfurt am Main; Asservatennummer Obj. I-01 lfd. Nr. 119
13 10 große Kartons mit je einem Mont Blanc Schreiber S&K Holding GmbH Polizeipräsidium Frankfurt am Main, Kriminaldirektion K 60 – AG Cash, Adickesallee 70 in 60325 Frankfurt am Main; Asservatennummer Obj. I-01 lfd. Nr. 181
14 25 kleine Kartons mit je einem Mont Blanc Schreiber S&K Holding GmbH Polizeipräsidium Frankfurt am Main, Kriminaldirektion K 60 – AG Cash, Adickesallee 70 in 60325 Frankfurt am Main; Asservatennummer Obj. I-01 lfd. Nr. 182

Forderungen und andere Vermögensrechte

Lfd. Nr. Drittschuldner Forderung / Recht; nähere Beschreibung Höhe Drittschuldnererklärung
1 Commerzbank AG, Zentrale, Kaiserstraße, 60311 Frankfurt am Main; BLZ 500 400 00 Kontoinhaber: S&K Holding GmbH gepfändet am 19.02.2013 Gem. Schreiben vom 11.12.2013 wurde die Geschäftsverbindung seitens der Bank beendet. Es sind keine Werte für den Pfändungsschuldner vorhanden.
2 BMW Bank GmbH, Heidermannstraße 164, 80939 München; BLZ 702 203 00 S&K Holding GmbH gepfändet am 19.02.2013 in Höhe von EUR 28.200.000,-, EUR 50.000,-, EUR 4.854.502,43, EUR 38.713.000,-, EUR 33.962.000,- Drittschuldnererklärung: ja, vom 27.02.2013; Zahlung des gegenwärtigen Überschusses und aller künftigen Überschüsse (Guthaben)
3 Städtische Sparkasse Offenbach a.M., Berliner Str. 46, 63065 Offenbach; BLZ 505 500 20 S&K Holding GmbH; Konto Nr. 103276 gepfändet am 19.02.2013 in Höhe von EUR 28.200.000,-, EUR 50.000,-, EUR 4.854.502,43, EUR 38.713.000,-, EUR 33.962.000,- Drittschuldnererklärung: ja, vom 19.02.2013; Anerkennung in Höhe von EUR 317,64 (Konto Nr. 103276).
4 RV-Bank Miltenberg eG, Berliner Platz 1, 63897 Miltenberg; BLZ 796 900 00 S&K Holding GmbH gepfändet am 19.02.2013 in Höhe von EUR 28.200.000,-, EUR 50.000,-, EUR 4.854.502,43, EUR 38.713.000,-, EUR 33.962.000,- Drittschuldnererklärung: ja, vom 04.03.2013; Anerkennung in Höhe von EUR 228.198,79. Das Guthaben ist teilweise verpfändet als Sicherheit für Rückgriffsansprüche aus von der Bank übernommenen Bürgschaften.
5 Landesbausparkasse Hessen-Thüringen, Strahlenbergerstra0e 13, 63067 Offenbach; BLZ 500 500 00 S&K Holding GmbH, Bausparvertrag Nr. 1057059642 gepfändet am 19.02.2013 Gem. Schreiben vom 05.06.2015 wurde nach Befriedigung vorrangiger Gläubiger aus dem Bausparvertrag ein Teilvertrag Nr. 3096568542 gebildet, der nunmehr i. H. v. EUR 13.740,52 zur Verfügung steht.

Anlage 3

Auflistung von Vermögenswerten der Nebenbeteiligten Köller Vermögensverwaltung GmbH

Forderungen und andere Vermögensrechte

Lfd. Nr. Drittschuldner Forderung / Recht; nähere Beschreibung Höhe Drittschuldnererklärung
1 RV-Bank Miltenberg eG, Berliner Platz 1, 63897 Miltenberg; BLZ 796 900 00 Kontoinhaber: Köller Vermögensverwaltung GmbH gepfändet am 19.02.2013 in Höhe von EUR 7.000.700,00 Drittschuldnererklärung: ja, vom 04.03.2013; Anerkennung in Höhe von EUR 135.175,37. Die RV-Bank Miltenberg eG hat zur Befreiung ihrer Verbindlichkeit die o.g. Geldsumme am 18.06.2013 beim Amtsgericht Obernburg a. Main Zweigst. Miltenberg – Hinterlegungsstelle – unter dem Az. 91 HL 25/13 hinterlegt.
2 Sparkasse Miltenberg-Obernburg, Mainstraße 15, 63897 Miltenberg; BLZ 796 500 00 Kontoinhaber: Köller Vermögensverwaltung GmbH gepfändet am 07.05.2013 in Höhe von EUR 7.000.700,00 Drittschuldnererklärung: ja, vom 13.05.2013; Anerkennung in Höhe von EUR 202,67
3 Klingenberger Str. 41 Objekt GmbH, HRB 117652 AG Aschaffenburg, Klingenberger Str. 41, 63906 Erlenbach Briefgrundschuld in Abt. III im Grundbuch von Erlenbach a. M., Bl. 6443 unter lfd. Nr. 4 beim AG Obernburg i. H. v. EUR 2,0 Mio. zugunsten der Köller Vermögensverwaltung GmbH gepfändet am 20.11.2013 Drittschuldnererklärung: nein; Grundschuldbrief (Gruppe 02 Nr. 17610339) beim Amtsgericht Frankfurt am Main – Hinterlegungsstelle – (Geschäftsnummer 2 HL 421/13 F / WH-Nr. 118296) hinterlegt
4 Klingenberger Str. 41 Objekt GmbH, HRB 117652 AG Aschaffenburg, Klingenberger Str. 41, 63906 Erlenbach Geschäftsanteile Köller Vermögensverwaltung GmbH gepfändet am 17.07.2013 Drittschuldnererklärung: nein
5 Gerbermühle Objekt GmbH, HRB 91530 AG Frankfurt am Main, Kennedyallee 123, 60596 Frankfurt am Main Geschäftsanteile Köller Vermögensverwaltung GmbH gepfändet am 11.02.2013 Drittschuldnererklärung: ja, vom 10.04.2013; es lagen keine sonstigen Pfändungen vor
6 Köller Sachwerte GmbH, HRB 11922 AG Aschaffenburg, Langgasse 31, 63920 Großheubach Geschäftsanteile Köller Vermögensverwaltung GmbH gepfändet am 11.02.2013 Drittschuldnererklärung: nein
7 Köller Renditeobjekte GmbH, HRB 11815, AG Aschaffenburg, Klingenberger Straße 41, 63906 Erlenbach Geschäftsanteile Köller Vermögensverwaltung GmbH gepfändet am 11.02.2013 Drittschuldnererklärung: nein
8 Köller Sachwertkonzept GmbH, HRB 11527, AG Aschaffenburg, Klingenberger Straße 41, 63906 Erlenbach Geschäftsanteile Köller Vermögensverwaltung GmbH gepfändet am 11.02.2013 Drittschuldnererklärung: nein
9 Sachwertica III GmbH, HRB 91731 AG Frankfurt am Main, Kennedyallee 123, 60596 Frankfurt am Main Geschäftsanteile Köller Vermögensverwaltung GmbH gepfändet am 11.02.2013 Drittschuldnererklärung: nein
10 Sachwertica IV GmbH, HRB 91730, AG Frankfurt am Main, Kennedyallee 123, 60596 Frankfurt am Main Geschäftsanteile Köller Vermögensverwaltung GmbH gepfändet am 11.02.2013 Drittschuldnererklärung: nein
11 Lichttherapie Frankfurt GmbH, HRB 92011, AG Frankfurt am Main, Fellnerstraße 15, 60322 Frankfurt Geschäftsanteile Köller Vermögensverwaltung GmbH gepfändet am 11.02.2013 Drittschuldnererklärung: nein

Anlage 4

Auflistung von Vermögenswerten der Nebenbeteiligten S&K Real Estate GmbH

Forderungen und andere Vermögensrechte

Lfd. Nr. Drittschuldner Forderung / Recht; nähere Beschreibung Höhe Drittschuldnererklärung
1 Vereinigte Volksbank Maingau eG, Seligenstädter Straße 52, 63179 Obertshausen; BLZ 500 600 00 Kontoinhaber: S&K Real Estate GmbH gepfändet am 19.02.2013 in Höhe von EUR 33.962.000,00 Drittschuldnererklärung: ja, vom 01.03.2013; Anerkennung in Höhe von EUR 3.417,65. Das Bankinstitut hat eigene Forderungen in Höhe von derzeit EUR 18,70.
2 RV-Bank Miltenberg eG, Berliner Platz 1, 63897 Miltenberg; BLZ 796 900 00 Kontoinhaber: S&K Real Estate GmbH gepfändet am 19.02.2013 in Höhe von EUR 33.962.000,00 Drittschuldnererklärung: ja, vom 07.03.2013; Anerkennung in Höhe von EUR 56.603,40. Das Guthaben ist teilweise verpfändet als Sicherheit für Rückgriffsansprüche aus vom Bankinstitut übernommenen Bürgschaften. Das Bankinstitut hat am 12.06.2013 zur Befreiung ihrer Verbindlichkeit eine Geldsumme in Höhe von 6.194,81 EUR beim Amtsgericht Obernburg a. Main Zweigst. Miltenberg – Hinterlegungsstelle – unter dem Az. 91 HL 13/13 hinterlegt.
3 Hans Werner Kindermann, Lichtentaler Allee 12, 76530 Baden-Baden Forderung der S&K Real Estate GmbH über EUR 1.785.600,- Zug um Zug u.a. gegen die Rückübertragung des Teilkommanditanteils von 47.000,00 DM an der Kindermann GmbH & Co. Frankfurter Objekt KG, nunmehr S&K Gerbermühle GmbH & Co. KG gepfändet am 12.11.2013 Drittschuldnererklärung: ja, vom 27.11.2013; die Forderung ist unstreitig. Jedoch stehen erhebliche Schadenersatzansprüche gegen die Schuldnerin zu, die der Forderung der Schuldnerin aufrechenbar gegenüber stehen und die den Betrag des Zahlungsanspruchs überschreiten.
4 Finanzamt Frankfurt am Main V – Höchst, Gutleutstraße 116, 60327 Frankfurt am Main Bestehende und zukünftige Forderungen und Ansprüche der S&K Real Estate GmbH gepfändet am 08.01.2014 Drittschuldnererklärung: ja, vom 08.01.2014; die Umsatzsteuer 2013 und die Körperschaftssteuer 2011 – 2013 ist noch nicht festgesetzt; eine mögl. Erstattung steht u.a. unter dem Vorbehalt der Aufrechnung gem. § 226 AO.
5 Kassen und Steueramt Frankfurt, Paulsplatz 9, 60311 Frankfurt am Main Erstattung überzahlter betrieblicher Gewerbesteuer für das abgelaufene Kalenderjahr und frühere Erstattungszeiträume, ferner der Anspruch auf Auszahlung des als Überzahlung auszugleichenden Erstattungsbetrages gepfändet am 24.04.2014 Drittschuldnererklärung: ja, vom 28.05.2015; aufgrund der Pfändung wurde am 11.05.2015 ein Betrag von EUR 10.792,00 z. Hd. der Staatsanwaltschaft Frankfurt am Main an die Gerichtskasse Frankfurt am Main überwiesen.

Anlage 5

Auflistung von Vermögenswerten der Nebenbeteiligten Tristan Projekt GmbH

Forderungen und andere Vermögensrechte

Lfd. Nr. Drittschuldner Forderung / Recht; nähere Beschreibung Höhe Drittschuldnererklärung
1 Postbank Dortmund, Hiltropwall 4-12, 44137 Dortmund; BLZ 440 100 46 Kontoinhaber: Tristan Projekt GmbH gepfändet am 15.04.2013 in Höhe von EUR 8.041.400,00 Drittschuldnererklärung: ja, vom 17.04.2013; Anerkennung in Höhe von EUR 25.000,00.
2 Raiffeisenbank Aschaffenburg eG, Glattbacher Überfahrt 18, 63741 Aschaffenburg; BLZ 795 625 14 Kontoinhaber: Tristan Projekt GmbH; Konto Nr. 1070088 gepfändet am 15.04.2013 in Höhe von EUR 8.041.400,00 Drittschuldnererklärung: ja, vom 29.04.2013; Anerkennung in Höhe von EUR 1.060.924,88. Die Geschäftsbeziehung wurde seitens des Bankinstitutes gekündigt.
3 Notare Johanna Masser und Dr. Wolfgang Hanf, geschäftsansässig: Goethestraße 31-33, 60313 Frankfurt am Main Kontoinhaber: Anderkonto der Notarin Masser bei der Bank Hauck & Aufhäuser, Kontonummer: 19546-19; Anderkonto des Notars Dr. Hanf bei der Bank Hauck & Aufhäuser, Kontonummer: 19556-08 gepfändet am 15.04.2013 in Höhe von EUR 6.700.000,00 Drittschuldnererklärung: ja, vom 29.04.2013; Anerkennung in Höhe von EUR 2.000.000,00 (Konto Nr. 19546,19), Anerkennung in Höhe von EUR 4.700.000,00 (Konto Nr. 19556-08).

Anlage 6

Auflistung von Vermögenswerten der Nebenbeteiligten Köller Renditeobjekte GmbH

Forderungen und andere Vermögensrechte

Lfd. Nr. Drittschuldner Forderung / Recht; nähere Beschreibung Höhe Drittschuldnererklärung
1 Vereinigte Volksbank Maingau eG, Seligenstädter Straße 52, 63179 Obertshausen; BLZ 500 600 00 Kontoinhaber: Köller Renditeobjekte GmbH gepfändet am 03.07.2013 Gem. ergänzendem Schreiben vom 12.12.2014 wurde die Forderung in Höhe von EUR 8.963,97 abzgl. eigener aufrechenbarer Ansprüche aus Zinsen und Gebühren anerkannt

Anlage 7

Auflistung von Vermögenswerten der Nebenbeteiligten Klingenberger Str. 41 Objekt GmbH

Grundstücke und grundstücksgleiche Rechte

Lfd. Nr. Lage / Anschrift / Art des Grundstückes Eigentümer lt. Abt. I Vorgenommene Sicherungen aus Abt. III
1 Amtsgericht Obernburg, Grundbuch von Erlenbach a. Main, Blatt 6443, Erlenbach a. M. Flurstück 1690 Klingenberger Straße 41 Objekt GmbH, Klingenberger Straße 41, 63906 Erlenbach Höchstbetragssicherungshypothek (Arresthypothek) zu zwei Millionen Euro für das Land Hessen; gemäß Beschluss des Amtsgerichts Frankfurt am Main vom 04.11.2013 (AZ: 7310 Js 230995/12-931 Gs) und Ersuchen der Staatsanwaltschaft Frankfurt am Main vom 17.06.2014; eingetragen am 23.06.2014.

Forderungen und andere Vermögensrechte

Lfd. Nr. Drittschuldner Forderung / Recht; nähere Beschreibung Höhe Drittschuldnererklärung
1 Vereinigte Volksbank Maingau eG, Seligenstädter Straße 52, 63179 Obertshausen; BLZ 500 600 00 Kontoinhaber: Klingenberger Straße 41 Objekt GmbH gepfändet am 21.11.2013 Drittschuldnererklärung: ja, vom 11.12.2013 und Ergänzung vom 22.12.2014; Anerkennung in Höhe von EUR 4.283,35 vorbehaltlich vorrangiger Ansprüche aus Gebühren und Sollzinsen.

Anlage 8

Auflistung von Vermögenswerten der Nebenbeteiligten Köller Sachwerte GmbH Bewegliche Gegenstände

Lfd. Nr. Gegenstand Eigentümer Aufbewahrungsort Schätzwert (kursiv) / tatsächlicher Wert
1 Rolex-Herrenarmbanduhr, Modell: Oyster Perpetual Daytona „blacksteel“, Nr. V725313, mit Gravur “Jonas Köller, S&K Logo, S&K Billionaires Club” + Garantiekarte Köller Sachwerte GmbH Am 16.08.2013 gepfändet durch OGV Jürgen Stein beim Amtsgericht Frankfurt am Main. 12.550,00 EUR
2 Rolex-Herrenarmbanduhr, Modell: Oyster Perpetual, GMT Master II, weißgold, Nr. V267347 + Garantiekarte Köller Sachwerte GmbH Am 16.08.2013 gepfändet durch OGV Jürgen Stein beim Amtsgericht Frankfurt am Main. 98.290,00 EUR
3 Hublot-Herrenarmbanduhr, Modell: Big Bang Chronograph Carbon, Nr. 908706 + Garantiekarte Köller Sachwerte GmbH Am 16.08.2013 gepfändet durch OGV Jürgen Stein beim Amtsgericht Frankfurt am Main. 12.550,00 EUR
4 Armbanduhr Audemars Piguet, Royal Oak, 26022OR.OO.D098CR, No. 3004, G97400 Köller Sachwerte GmbH Gerichtsvollzieherin Nadine Groß beim Amtsgericht Frankfurt am Main in 60313 Frankfurt am Main (Az. DR II 1648/14) 24,500,00 EUR
5 Armbanduhr, Rolex, Oyster Perpetual, Daytona, goldfarben, 116528, Z823000 Köller Sachwerte GmbH Gerichtsvollzieherin Nadine Groß (s. o.) 5.000,00 EUR
6 Armbanduhr, Glashütte, PanoMatic Lunar, 90-02-02-02-04, Nr. 01925, Nr. 04739 Köller Sachwerte GmbH Gerichtsvollzieherin Nadine Groß (s. o.) 6.000,00 EUR
7 Armbanduhr, Rolex, Oyster Perpetual, Yachtmaster II, weißgold, Ziffernblatt weiß, 116689-78219, 4714734 Köller Sachwerte GmbH Gerichtsvollzieherin Nadine Groß (s. o.) 21.000,00 EUR

Forderungen und andere Vermögensrechte

Lfd. Nr. Drittschuldner Forderung / Recht; nähere Beschreibung Höhe Drittschuldnererklärung
1 Vereinigte Volksbank Maingau eG, Seligenstädter Straße 52, 63179 Obertshausen; BLZ 500 600 00 Kontoinhaber: Köller Sachwerte GmbH gepfändet am 19.08.2013 Drittschuldnererklärung: ja, vom 02.09.2013 und Ergänzungen vom 13.09.2013 und 12.12.2014; Anerkennung in Höhe von EUR 24.050,71 vorbehaltlich vorrangiger Ansprüche der Bank aus Gebühren und Sollzinsen.

Anlage 9

Auflistung von Vermögenswerten der Nebenbeteiligten S&K Immobilienhandels GmbH

Forderungen und andere Vermögensrechte

Lfd. Nr. Drittschuldner Forderung / Recht; nähere Beschreibung Höhe Drittschuldnererklärung
1 RV-Bank Miltenberg eG, Berliner Platz 1, 63897 Miltenberg; BLZ 796 900 00 Kontoinhaber: S&K Immobilienhandels GmbH gepfändet am 17.02.2014 Drittschuldnererklärung: ja, vom 27.02.2014; die Geschäftsbeziehung wurde beendet. Das noch vorhandene Guthaben in Höhe von 4.309,93 Euro wurde bereits am 10.07.2013 beim Amtsgericht Miltenberg – Hinterlegungsstelle – unter Az. 91 HL 22/13 hinterlegt.
2 Finanzamt Frankfurt am Main V. – Höchst, Gutleutstraße 116, 60327 Frankfurt am Main Bestehende und zukünftige Forderungen und Ansprüche der S&K Immobilienhandels GmbH gepfändet am27.02.2014 Drittschuldnererklärung: ja, vom 10.03.2014; die Umsatzsteuer 2013 und die Körperschaftssteuer 2013 ist noch nicht festgesetzt; eine mögl. Erstattung steht u.a. unter dem Vorbehalt der Aufrechnung gem. § 226 AO

Anlage 10

Auflistung von Vermögenswerten der Nebenbeteiligten S&K Sachwert AG

Forderungen und andere Vermögensrechte

Lfd. Nr. Drittschuldner Forderung / Recht; nähere Beschreibung Höhe Drittschuldnererklärung
1 Raiffeisen-Volksbank Miltenberg eG, Berliner Platz 1, 63897 Miltenberg; BLZ 796 900 00 Kontoinhaber: S&K Sachwert AG gepfändet am 31.01.2014 Drittschuldnererklärung: ja, vom 11.02.2014; Guthaben i. H. v. EUR 48.865,51, das zu EUR 30.000,00 zzgl. Avalprovision vorrangig an die Bank verpfändet ist, sowie vorbehaltlich vorrangiger Ansprüche der Bank aus Gebühren und Sollzinsen.
2 Finanzamt Frankfurt am Main V. – Höchst, Gutleutstraße 116, 60327 Frankfurt am Main Bestehende und zukünftige Forderungen und Ansprüche der S&K Sachwert AG gepfändet am 31.01.2014 in Höhe von EUR 3.180.000,00 Drittschuldnererklärung: nein.

Anlage 11

Auflistung von Vermögenswerten der Nebenbeteiligten S&K Holding III GmbH

Forderungen und andere Vermögensrechte

Lfd. Nr. Drittschuldner Forderung / Recht; nähere Beschreibung Höhe Drittschuldnererklärung
1 Landesjustizkasse Bamberg, Heiliggrabstraße 28, 96052 Durch die Raiffeisen-Volksbank Miltenberg eG am 17.06.2013 beim AG Obernburg a. M. hinterlegte Geldsumme i. H. v. EUR 9.070,43 aus der Auflösung der Kontoverbindung der S&K Holding III GmbH, Amtsgericht Obernburg a. M. – Hinterlegungsstelle – (Geschäftszeichen 91 HL 18/13) gepfändet am 20.06.2014 Drittschuldnererklärung: ja, vom 11.07.2014; die gepfändete Forderung des Vollstreckungsschuldners gegen den Freistaat Bayern wird als begründet anerkannt.
2 Tristan Projekt GmbH, HRB 12332 Amtsgericht Aschaffenburg, Merkelstr. 1 c, 63739 Aschaffenburg Geschäftsanteile S&K Holding III GmbH gepfändet am14.07.2014 Drittschuldnererklärung: nein

 

Kommentar hinterlassen