Künstler zerstört 1 Mio Dollar-Vase

Ein US-Künstler ist in Miami, Florida, verhaftet worden, weil er eine Vase des chinesischen Dissidenten und Künstlers Ai Weiwei zerstört hat. Mit dem Zerschlagen der rund eine Million Dollar (730.000 Euro) teuren Vase wollte der 51-jährige Maximo Caminero dagegen protestieren, dass in dem neu eröffneten Museum nur internationale Kunst gezeigt wird.

Kommentar hinterlassen