Krieg gegen ISIS

Das US-Militär hat erstmals seit Beginn des laufenden Anti-Terror-Einsatzes im Irak Stellungen der Terrormiliz IS nahe der irakischen Hauptstadt Bagdad mit Raketen angegriffen.Nach Angaben des US- Zentralkommandos in Tampa wurden zwei Angriffe südwestlich von Bagdad sowie in der Sindschar-Region geflogen.

 

Kommentar hinterlassen