Kein Geld zu bekommen für die Sachsen LB von ehemaligen Vorständen

Im Streit um den Niedergang seiner früheren Landesbank geht der Freistaat Sachsen vorläufig leer aus. Das Landgericht (LG) Leipzig wies am 8 November 2013e die Schadensersatzklagen gegen drei Ex-Bankvorstände ab. Bei ihnen handelt es sich um Hans-Jürgen Klumpp, Michael Weiss und Rainer Fuchs. Mal schauen ob die Sachsen LB in Berufung geht.

Kommentar hinterlassen