Jetzt angeklagt

Die Mutter im Zentrum der Familientragödie in Australien ist wegen achtfachen Mordes angeklagt worden. Die Anhörung dazu habe in Anwesenheit eines Richters am Bett der Frau im Cairns Base- Krankenhaus stattgefunden, teilte die Polizei am Sonntag mit. Die Frau soll 7 ihrer eigenen Kinder und eine Nichte ermordet haben. Möglicherweise hat die Frau bei der Tat unter Drogen gestanden.

Kommentar hinterlassen