Information an die Anlegerinnen und Anleger des Immobilien-Sondervermögens UBS (D) Euroinvest Immobilien hinsichtlich der Aussetzung der Rücknahme der Anteilscheine

UBS Real Estate GmbH München

Information an die Anlegerinnen und Anleger
des Immobilien-Sondervermögens
UBS (D) Euroinvest Immobilien
hinsichtlich der Aussetzung der Rücknahme der Anteilscheine

Aussetzung der Rücknahme von Anteilscheinen für weitere 12 Monate

Die UBS Real Estate GmbH (bis 29.12.2014 firmierend als: UBS Real Estate Kapitalanlagegesellschaft mbH) hatte mit Wirkung ab dem 4.7.2014 die Rücknahme von Anteilen des UBS (D) Euroinvest Immobilien ausgesetzt, weil die liquiden Mittel des UBS (D) Euroinvest Immobilien nicht ausreichten, um den Rücknahmepreis für die zur Rückgabe vorgelegten Anteile zu zahlen und die ordnungsgemäße laufende Bewirtschaftung des UBS (D) Euroinvest Immobilien sicherzustellen. Die Aussetzung der Rücknahme der Anteile erfolgte zunächst für die Dauer von bis zu zwölf Monaten (Verweigerung der Rücknahme gemäß § 257 Abs. 1 Satz 1 KAGB in Verbindung mit § 12 Abs. 8 der Allgemeinen Anlagebedingungen des UBS (D) Euroinvest Immobilien) und wurde mit Wirkung zum 3.7.2015 für die Dauer von bis zu weiteren 12 Monaten verlängert (Verweigerung der Rücknahme gemäß § 257 Abs. 2 Satz 1 KAGB in Verbindung mit § 12 Abs. 8 der Allgemeinen Anlagebedingungen des UBS (D) Euroinvest Immobilien).

Die Faktoren, welche seinerzeit zur Aussetzung der Rücknahme geführt haben, sind nach wie vor wirksam. Insbesondere würden die liquiden Mittel des UBS (D) Euroinvest Immobilien nicht ausreichen, sämtliche vorliegenden Rückgabeverlangen zu erfüllen und gleichzeitig eine ordnungsgemäße laufende Bewirtschaftung der Immobilien zu gewährleisten.

Daher wird die Rücknahmeaussetzung gemäß § 257 Abs. 3 Satz 1 KAGB in Verbindung mit § 12 Abs. 8 der Allgemeinen Anlagebedingungen des UBS (D) Euroinvest Immobilien mit Wirkung ab dem 4.7.2016 für einen Zeitraum von bis zu weiteren 12 Monaten, also bis 4.7.2017, verlängert.

Die Ausgabe von Anteilen sowie die Berechnung und Veröffentlichung des Ausgabe- und Rücknahmepreises werden von dieser Maßnahme nicht berührt. Der zuletzt per 31.5.2016 ermittelte Anteilpreis beträgt EUR 9,12.

Über die Wiederaufnahme der Rücknahme von Anteilen wird die UBS Real Estate GmbH in gleicher Weise unterrichten.

UBS Real Estate GmbH

Die Geschäftsführung

Kommentar hinterlassen