Infinus Anleger: Drohen Rückforderungen?

120 Anleger trafen sich einer Dresdner Kirche. Ob das ein geeigneter Ort für solch eine Versammlung ist? Interessant ist aber der schlich völlig korrekte Beitrag den man hier lesen kann. Da sagt mal ein Rechtsanwalt genau das was passieren wird.

http://www.bild.de/regional/dresden/betrug/muessen-infinus-opfer-jetzt-noch-draufzahlen-33482192.bild.html

4 Kommentare

  1. hard58 22. November 2013
  2. feistelbauer 22. November 2013
  3. Vermittler 21. November 2013
  4. Bernd 21. November 2013

Kommentar hinterlassen