INFINUS AG: Wenn diese Meldung stimmt!

Nach Informationen von Rotter Rechtsanwälte hat die Staatsanwaltschaft Dresden bei den Gesellschaften und Personen der Future Business KGaA, Prosavus AG, EcoConsort und Infinus AG Vermögenswerte in der Größenordnung von ca. EUR 400 Mio. beschlagnahmen können. Eine Bestätigung von der Staatsanwaltschaft gab es bisher nicht. Es ist aber auch verwunderlich, daß die Staatsanwaltschaft  zu diesem frühen Zeitpunkt eine solche Zahl schon hat feststellen können. Wir fragen am Montag nach.

http://www.anwalt.de/rechtstipps/future-business-kgaa-prosavus-ag-ecoconsort-und-infinus-ag_052755.html

7 Kommentare

  1. Mick 19. November 2013
  2. angela 19. November 2013
  3. Bernd 19. November 2013
  4. angela 19. November 2013
  5. mick 19. November 2013
  6. Polytracer 17. November 2013
  7. Realist 16. November 2013

Kommentar hinterlassen