Gute Entscheidung

Pharma- und Chemiekonzern Bayer hat im Patentstreit um billigere Kopien seines lukrativen Krebsmittels Nexavar in Indien eine Niederlage erlitten. Der Oberste Gerichtshof (OGH) des Landes bestätigte Entscheidungen der Vorinstanzen und ließ die Zwangslizenz für den Generikahersteller Natco Pharma in Kraft, wie das indische Unternehmen heute mitteilte.Durch die Zwangslizenz soll das Nieren- und Leberkrebsmittel von Bayer für jeden zu einem erschwinglichen Preis verfügbar sein.

Kommentar hinterlassen