30. März 2017

Select your Top Menu from wp menus

Gewinnspielbetrüger gefasst und vor Gericht

Wer kennt das nicht von uns? Jeder, der ein E-Mail Konto hat, bekommt die Nachricht über einen großen Gewinn. Die Masche scheint noch immer zu funktionieren und das scheinbar mit großem Erfolg für die Betrüger. Nur wenige werden wirklich erwischt, vor Gericht gestellt und verurteilt. Hier gibt es wieder einmal einen Fall, bei dem wohl auch eine Verurteilung zustandekommen wird.Seit  Freitag muss sich ein mutmaßlicher Gewinnspiel-Betrüger vor dem Krefelder Landgericht verantworten. Der Angeklagte soll für einen Schaden von 1,8 Millionen Euro verantwortlich sein. Die Staatsanwaltschaft wirft dem 34-Jährigen gemeinschaftlichen Computerbetrug und gemeinschaftlichen versuchten Betrug vor. Gemeinsam mit anderen soll er knapp 9000 Menschen mit fingierten Forderungen und falschen Versprechungen um viel Geld gebracht haben. Die Vorwürfe hat der Angeklagte bereits gestern umfassend eingeräumt. Nun darf man auf das Strafmaß gespannt sein.

Relevante Beiträge

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload the CAPTCHA.

Google News