Geschafft

Nach längerem Tauziehen hat der US- Senat das Budget für 2015 gebilligt und damit einen Verwaltungsstillstand im Land endgültig abgewendet. Die Mitglieder der kleineren Kongresskammer votierten in der Nacht zum Sonntag mit 56 zu 40 Stimmen für das Budget im Umfang von 1,1 Billionen Dollar (883,53 Mrd. Euro). Das Abgeordnetenhaus hatte das Ausgabenpaket bereits passieren lassen.

Kommentar hinterlassen