Start Crowdinvesting German Sino Capital – das Crowdinvesting bei Exporo mit dem Risiko des...

German Sino Capital – das Crowdinvesting bei Exporo mit dem Risiko des Totalverlustes für den Anleger beim Projekt „Rhein Main Central“

0

Natürlich beinhaltet auch dieses Projekt wieder das Risiko eines Totalverlustes für den jeweiligen Anleger. Egal welche Sicherheit Ihnen das Unternehmen EXPORO dann möglicherweise auch „schmackhaft“ machen möchte. Klappern gehört auch beim Unternehmen EXPORO zum Geschäft, um das auch einmal ganz klar zu sagen.Projektbeschreibung von EXPORO:

Direkt in der Mainzer Altstadt realisiert der Projektentwickler German Sino Capital nahe des Rheinufers mit seinem Projekt “Rhein-Main-Central” die umfangreiche Entwicklung eines Areals mit 7 Gewerbe- und 40 Wohneinheiten.

Im Fokus steht dabei die Ansiedlung medizinischer Dienstleister sowie die Errichtung eines medizinischen Versorgungszentrums. Dabei werden die derzeitigen Bestandsimmobilien teilweise abgerissen, umfangreich saniert und neu gebaut.

Die Highlights des Projekts „Rhein-Main-Central“:

✓ Kurze Laufzeit: 13 – 18 Monate*

✓ Zukunftsträchtig: Entwicklung einer modernen Gesundheitsimmobilie mit medizinischen Spezialisten sowie relevantem Einzelhandel.

✓ Nachrangige Grundschuld an einer voll vermieteten Bestands-Wohnimmobilie in Darmstadt in Höhe der Darlehenssumme als Drittsicherheit.**

✓ Abstraktes Schuldanerkenntnis des Geschäftsführers der Darlehensnehmerin.**

Zum Unternehmen Geman Sino Capital  finden wir dann im Unternehmensregister zum Beispiel eine Eintragung zum Unternehmen German Sino Capital Management GmbH . Diese Unternehmen hat leider bis zum heutigen Tage keine öffentlich frei zugängliche und kostenfrei abrufbare Bilanz im Unternehmensregister veröffentlicht. Erst im Bezahlbereich findet man dann die Bilanzen. Die letzte zum Unternehmen hinterlegte Bilanz weist dabei ein Eigenkapital von über 3,5 Millionen Euro aus und macht einen guten Eindruck.

Weiter finden wir dann noch das Unternehmen German Sino Capital GmbH & Co. KG – eine „vordergründige“ Neueintragung aus dem Jahre 2018. Die Neueintragung erfolgte allerdings dabei auf Grund einer vollzogenen Sitzverlegung. Schaut man sich die „alten Bilanzen an“, dann gibt es dabei aber auch wenig zu meckern.

Amtsgericht Darmstadt Aktenzeichen: HRA 86083 Bekannt gemacht am: 28.03.2018 22:01 Uhr
Veröffentlichungen des Amtsgerichts Darmstadt In () gesetzte Angaben der Anschrift und des Geschäftszweiges erfolgen ohne Gewähr.
Neueintragungen
28.03.2018
HRA 86083: German Sino Capital GmbH & Co. KG, Darmstadt, Berliner Allee 49, 64295 Darmstadt. Kommanditgesellschaft. Geändert, nun: Geschäftsanschrift: Berliner Allee 49, 64295 Darmstadt. Allgemeine Vertretungsregelung: Jeder persönlich haftende Gesellschafter vertritt einzeln. Jeder persönlich haftende Gesellschafter ist befugt, im Namen der Gesellschaft mit sich im eigenen Namen oder als Vertreter eines Dritten Rechtsgeschäfte vorzunehmen. Persönlich haftende Gesellschafterin: German Sino Capital Management GmbH, Frankfurt am Main (Amtsgericht Frankfurt am Main HRB 92139), mit der Befugnis -auch für jeden Geschäftsführer-, im Namen der Gesellschaft mit sich im eigenen Namen oder als Vertreter eines Dritten Rechtsgeschäfte abzuschließen. Der Sitz ist von Frankfurt am Main (bisher Amtsgericht Frankfurt am Main HRA 46756) nach Darmstadt verlegt.

German Sino Capital GmbH & Co. KG

Frankfurt am Main

Jahresabschluss zum Geschäftsjahr vom 01.01.2016 bis zum 31.12.2016

Bilanz

Aktiva

31.12.2016
EUR
31.12.2015
EUR
A. Anlagevermögen 23.662.737,73 23.692.391,95
I. Sachanlagen 23.661.737,73 23.692.391,95
II. Finanzanlagen 1.000,00 0,00
B. Umlaufvermögen 2.245.652,82 2.367.839,78
I. Forderungen und sonstige Vermögensgegenstände 1.829.330,57 1.380.369,43
davon gegen Gesellschafter 1.553.186,82 1.231.405,50
II. Kassenbestand, Bundesbankguthaben, Guthaben bei Kreditinstituten und Schecks 416.322,25 987.470,35
C. Rechnungsabgrenzungsposten 17,39 0,00
Bilanzsumme, Summe Aktiva 25.908.407,94 26.060.231,73

Passiva

31.12.2016
EUR
31.12.2015
EUR
A. Eigenkapital 12.604.618,01 13.228.681,58
I. Kapitalanteile 12.604.618,01 13.228.681,58
1. Kapitalanteile der persönlich haftenden Gesellschafter 3.668.206,06 3.666.050,41
2. Kapitalanteile der Kommanditisten 8.936.411,95 9.562.631,17
B. Rückstellungen 400.500,00 463.700,00
C. Verbindlichkeiten 12.847.607,15 12.330.531,90
davon mit Restlaufzeit bis 1 Jahr 4.767.187,64 4.845.588,68
davon mit einer Restlaufzeit von mehr als einem Jahr 8.080.419,51 7.484.943,22
D. Rechnungsabgrenzungsposten 55.682,78 37.318,25
Bilanzsumme, Summe Passiva 25.908.407,94 26.060.231,73

Anhang

Allgemeine Angaben zum Unternehmen

Die Gesellschaft hat als bestimmte Personenhandelsgesell­schaft im Sinne von § 264a HGB (typische GmbH & Co. KG) die Rechnungslegungsvorschriften der §§ 264 ff. HGB für Kapitalgesellschaften nach Maßgabe des § 264c HGB anzuwenden (kleine GmbH & Co. KG im Sinne von § 267 HGB).

Angaben zur Identifikation der Gesellschaft laut Registergericht

Firmenname laut Registergericht: German Sino Capital GmbH & Co. KG

Firmensitz laut Registergericht: Frankfurt am Main

Eintragung ins Handelsregister: Amtsgericht Frankfurt am Main unter HRA 46756, eingetragen am 25.01.2012

Allgemeine Angaben zum Jahresabschluss

Auf Grund der erstmaligen Anwendung des Bilanzrichtlinie-Umsetzungsgesetzes (BilRUG) wurden auch die Vorjahreswerte angepasst, ein Vergleich mit dem Jahresabschluss des Vorjahres ist damit nur eingeschränkt möglich.

Ausweis der nach § 265 Abs. 7 Nr. 2 HGB zusammengefassten Posten

Zur Vergrößerung der Klarheit der Darstellung wurden in der Bilanz einzelne Posten des Gliederungsschemas in § 266 HGB zusammengefasst.

Angaben zu Bilanzierungs- und Bewertungsmethoden

Bilanzierungs- und Bewertungsgrundsätze

Das Sachanlagevermögen wurde zu Anschaffungs- bzw. Herstellungskosten angesetzt und, soweit abnutzbar, um planmäßige Abschreibungen vermindert.

Die planmäßigen Abschreibungen wurden nach der voraussichtlichen Nutzungsdauer der Vermögensgegenstände linear vorgenommen.

Die Finanzanlagen wurden wie folgt angesetzt und bewertet:

–  Beteiligungen zu Anschaffungskosten

Die Forderungen werden zum Nennwert bilanziert.

Bei den Forderungen und sonstigen Vermögensgegenständen wird allen erkennbaren Ausfallrisiken durch Einzelwertberichtigung Rechnung getragen.

Die liquiden Mittel sind mit ihrem Nennwert angesetzt.

Die sonstigen Rückstellungen wurden für alle weiteren ungewissen Verbindlichkeiten gebildet. Dabei wurden alle erkennbaren Risiken berücksichtigt.

Verbindlichkeiten wurden zum Erfüllungsbetrag angesetzt.

Gegenüber dem Vorjahr abweichende Bilanzierungs- und Bewertungsmethoden

Beim Jahresabschluss konnten die bisher angewandten Bilanzierungs- und Bewertungsmethoden im Wesentlichen übernommen werden.

Ein grundlegender Wechsel von Bilanzierungs- und Bewertungsmethoden gegenüber dem Vorjahr fand nicht statt.

Angaben zur Bilanz

Angaben zu Forderungen gegenüber Gesellschaftern

Die Forderungen und sonstige Vermögensgegenstände beinhalten Forderungen gegen Gesellschafter in Höhe von T€ 1.553 (Vorjahr: T€ 1.231).

Kommanditkapital

Das Haftkapital der German Sino Capital GmbH & Co. KG beläuft sich zum Bilanz­stichtag auf € 40.000,00.

Aufgliederung der Verbindlichkeiten und Sicherungsrechte

Die Verbindlichkeiten in Höhe von T€ 12.847,6 sind durch Grundschulden, Bürgschaft, Globalzession, Sicherungsübereignung, Eigentumsvorbehalt in Höhe von T€ 12.371,6 gesichert und haben in Höhe von T€ 0,0 eine Restlaufzeit von mehr als fünf Jahren und in Höhe von T€ 4.767,2 eine Restlaufzeit von bis zu einem Jahr.

Haftungsverhältnisse aus nicht bilanzierten sonstigen finanziellen Verpflichtungen

Sonstige finanzielle Verpflichtungen ergeben sich aus Mietverpflichtungen mit einer jährlichen Belastung in Höhe von T€ 91.

Sonstige finanzielle Verpflichtungen ergeben sich aus Leasingverpflichtungen mit einer jährlichen Belastung in Höhe von T€ 27.

Sonstige Angaben

Namen der Geschäftsführer

Zum Geschäftsführer der Komplementärin, der German Sino Capital Management GmbH, Frankfurt am Main, (gezeichnetes Kapital 25.000 €) ist bestellt:
Herr Wingyin Chan, Dipl.-Volkswirt, Mühltal.
Er ist einzelvertretungsberechtigt und von den Beschränkungen des § 181 BGB befreit.

Für die Komplementärin, die German Sino Capital Management GmbH, Frankfurt am Main:

Frankfurt am Main, den 13. September 2017

gez. Wingyin Chan

sonstige Berichtsbestandteile

Angaben zur Feststellung:
Der Jahresabschluss wurde am 13.09.2017 festgestellt.

 

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here