Gerettet

Der Strom an Flüchtlingen Richtung Sizilien reißt nicht ab. Schiffe der italienischen Marine brachten in den letzten 24 Stunden drei Schiffe mit zirka 1.300 Flüchtlingen in Sicherheit. Zwei Migranten in schlechtem Gesundheitszustand wurden mit einem Hubschrauber nach Lampedusa geflogen, berichteten italienische Medien.

Kommentar hinterlassen