Geht Fairvesta auch gegen Jochen Resch vor?

Keine Frage Jochen Resch ist ein Schwergewicht im deutschen Anlegerschutzrecht, zumindest wenn es um Werbung um Mandate im Internet geht. Jahrelang hat Resch sicherlich viel Geld mit Manda(n)ten im Bereich der Immobilie verdient, doch der Teich ist ausgetrocknet, deshalb mutiert Resch jetzt Richtung Fonds. Da sind sicherlich noch viele Mandate zu holen, und damit auch viel Geld zu verdienen. Daher verwundert es uns nicht, das es Jochen Resch sich hat nicht nehmen lassen auch einen Kommentar zum Thema Fairvesta zu verfassen und Online zu stellen. Nun denken wir, das es darin Inhalte gibt die einer juristischen Würdigung nicht standhalten werden. Wie wir Otmar Knoll kennen wird er sich sicherlich auch mit Jochen Resch anlegen. Da möchte ich nicht auf einen Sieger eine Wette abgeben! Mal gespannt ob sich da in dieser Woche noch was tut.

http://www.resch-rechtsanwaelte.de/C-2337-Fairvesta.aspx

Kommentar hinterlassen