Gefunden

 Nach dem Anschlag im kalifornischen San Bernardino haben die Ermittler weitere Hinweise darauf gefunden, dass die Bluttat geplant war. Die Polizei gehe der Spur eines Online-Bankkredits in Höhe von 28.500 Dollar (rund 27.500 Euro) auf einem Konto des Attentäters Syed Farook nach, verlautete am Dienstag aus Ermittlerkreisen. Das Geld könnte teilweise für einen Waffenkauf eingesetzt worden sein.

Kommentar hinterlassen